Das akustische Erinnerungsalbum
für Ihr Musikerlebnis

Wenn Sie Musik als Hobby ausüben, pro­fessio­nell Musik machen, Konzerte im kleinen Rahmen veran­stalten oder einfach nur immer wieder gern die Musik hören möchten, die Freunde und Verwandte an Haus­musik­abenden mit viel Spiel­freude dargeboten haben, könnte Sie das Angebot auf dieser Website interessieren:

Als begeisterte Hobby­musikerin habe ich in den vergan­genen Jahr­zehnten immer wieder selbst in Konzerten mitgewirkt — von den wenigsten gibt es Klang­erinnerun­gen, ein „akustisches Fotoalbum”, in das ich immer wieder hinein­hören könnte. Um das zu ändern, habe ich damit begonnen, Auf­nah­men von Tonband und Kassette zu digi­talisieren und an­schlie­ßend mit der pro­fessio­nellen Musik­bear­bei­tungs­soft­ware CUBASE nachzu­bear­beiten (Audio-Restau­ration). Später kamen dann selbst produzierte digitale Auf­nahmen und deren Post­produktion dazu; daraus entwickelte sich im Lauf der Zeit die Idee zu MUSIK­POLITUR. In einer Ton­technik­schulung habe ich meine Kenntnisse in Musik­be­ar­beitung und Auf­nahme­technik dann erweitern können.

Als Ergänzung zu den Hör­proben auf dieser Website können Sie HIER in eine er­wei­terte Klang­bibliothek hinein­hören.

Im Angebot von MUSIK­POLITUR geht es nicht um ein perfektes Klang­ergebnis, son­dern um eine Tondoku­mentation, die zwar bearbeitet wird, ihren lebendigen Charakter aber behält und dadurch anspricht. Es soll das Beste aus einem Klang­er­leb­nis hervor­geholt und das Beson­dere der Musik zum Glän­zen gebracht werden.

Halten auch Sie Ihre Klangerinnerung fest!